Krombacher Kreispokal 19/20

Krombacher Kreispokal 19/20

TSV Weißtal mit Pokalkracher gegen 1.FC Kaan-Marienborn

Kreispokalauslosung: Weißtal empfängt Kaan – Wahlbach zieht Sportfreunde

Pokalkracher am "Henneberg"
Pokalspielleiter Robert Buckard, „Glücksfee“ Marcel Michel (Superuser des FLVW-Kreises Siegen-Wittgenstein) und Ulrich Stupperich (Repräsentant des Pokalsponsors Krombacher Brauerei/v. l.) am Abend bei der Auslosung. Foto: Frank Kruppa

Der Kracher in der 1. Runde des Fußball-Kreispokals steigt am 28. August 2019 auf dem Gernsdorfer Henneberg-Sportplatz, wo Bezirksligist TSV Weißtal den Oberligisten 1. FC Kaan-Marienborn erwartet. Zur Erinnerung: Vor gut einem Jahr, am 1. April 2018, schaltete der TSV die Käner im Kreispokal-Halbfinale sensationell mit 2:1 aus.

2018 schaltete der TSV Weißtal die Käner im Halbfinale aus. Nun kommt es zum Duell in der ersten Runde.

2018 schaltete der TSV Weißtal die Käner im Halbfinale aus. Nun kommt es zum Duell in der ersten Runde. Foto: Julian Kaiser

Über besonders attraktive Lose durften sich heute Abend bei der Auslosung in der Braustube des langjährigen Pokalsponsors Krombacher Brauerei zudem der FC Wahlbach (gegen die Sportfreunde Siegen) und der SV Feudingen (gegen den TuS Erndtebrück) freuen.

Bei den Frauen gastiert Westfalenligist Sportfr. Siegen in der 1. Runde beim TuS Dotzlar, während der künftige Siegener Klassenrivale Fortuna Freudenberg seine Visitenkarte bei der SG Hickengrund abgibt. Ausgelost wurden zudem sämtliche Partien der Altliga-Klassen Ü 32, Ü 40 und Ü 50, wo mit insgesamt 61 Teams ein Melderekord erzielt wurde. – Die Auslosungen im Überblick:


 

Männer

Vorrunde (Mittwoch, 14. August 2019): 
Spiel 1: TSV Aue-Wingeshausen – SV Oberes Banfetal
Spiel 2: TSG Adler Dielfen – Germania Salchendorf
Spiel 3: SpVg 09 Niederndorf – 1. FC Türk Geisweid.

1. Runde (Mittwoch, 28. August 2019): 
Spiel 4: VfL Girkhausen – VfL Bad Berleburg
Spiel 5: SG Laasphe/Niederlaasphe – Sportfr. Birkelbach
Spiel 6: Sportfr. Sassenhausen – VfB Banfe
Spiel 7: TuS Volkholz – FC Ebenau
Spiel 8: SV Schameder – FC Benfe
Spiel 9: Sportfr. Edertal – Sieger Spiel 1
Spiel 10: TuS Dotzlar – TuS Diedenshausen
Spiel 11: SV Feudingen – TuS Erndtebrück
Spiel 12: SV Eckmannshausen – FC Hilchenbach
Spiel 13: TuS Deuz – SG Mudersbach/Brachbach
Spiel 14: TuS Johannland – SV Gosenbach
Spiel 15: Red Sox Allenbach – SG Oberschelden
Spiel 16: SpVg Anzhausen/Flammersbach – SV Netphen
Spiel 17: SSV Meiswinkel/Oberholzklau – Sieger 3
Spiel 18: Grün-Weiß Eschenbach – Fortuna Freudenberg
Spiel 19: Sieger 2 – SV Dreis-Tiefenbach
Spiel 20: CCS Siegerland – VfL Klafeld-Geisweid
Spiel 21: SSV Sohlbach/Buchen – SuS Niederschelden
Spiel 22: Sportfr. Eichen/Krombach – SpVg Kredenbach/Müsen
Spiel 23: TSV Weißtal – 1. FC Kaan-Marienborn
Spiel 24: 1. FC Dautenbach – FC 08 Kreuztal
Spiel 25: FC Ernsdorf – SG Siegen-Giersberg
Spiel 26: SV 1911 Setzen – Grün-Weiß Siegen
Spiel 27: TV Hoffnung Littfeld – Siegener SC
Spiel 28: SpVg 09 Bürbach – SpVg Neunkirchen
Spiel 29: VfB Weidenau – VfB Burbach
Spiel 30: Borussia Salchendorf – FC Eiserfeld
Spiel 31: Gurbetspor Burbach – TSV Siegen
Spiel 32: Anadolu Spor Neunkirchen – TuS Wilnsdorf/Wilgersdorf
Spiel 33: FC Wahlbach – Sportfreunde Siegen
Spiel 34: TuS 1900 Eisern – SG Hickengrund
Spiel 35: SG Wilden/Gosenbach – Sportfr. Obersdorf/Rödgen

Frauen

1. Runde (25. September 2019): 
Spiel 1: SV Dreis-Tiefenbach – Germania Salchendorf
Spiel 2: SV Feudingen – SV Schameder
Spiel 3: TuS Dotzlar – Sportfreunde Siegen
Spiel 4: SV Oberes Banfetal – SV 1911 Setzen
Spiel 5: SG Hickengrund – Fortuna Freudenberg.

Viertelfinale (16. Oktober 2019): 
Spiel 6: Sieger 3 – SV Gosenbach
Spiel 7: Sieger 4 – Sieger 5
Spiel 8: Sieger 2 – SpVg 09 Bürbach
Spiel 9: Sieger 1 – TuS Johannland.

Halbfinale (25. März 2020): 
Spiel 10: Sieger 8 – Sieger 6
Spiel 11: Sieger 7 – Sieger 9.

Endspiel (20. Mai 2020, Ort steht noch nicht fest): 
Sieger 10 – Sieger 11.

Altliga Ü 32

1. Runde (bis spätestens 2. September 2019): 
Spiel 1: TuS Alchen – Siegener SC,
Spiel 2: TSV Weißtal – TuS Wilnsdorf/Wilgersdorf
Spiel 3: TSV Siegen – SG Aue-Wingeshausen/Berleburg
Spiel 4: Red Sox Allenbach – SpVg Anzhausen/Flammersbach
Spiel 5: SG Mudersbach/Brachbach – VfB Wilden
Spiel 6: SG Hickengrund – SV Setzen
Spiel 7: SG Kredenbach/Müsen/Hilchenbach – TV Hoffnung Littfeld
Spiel 8: Sportfr. Obersdorf/Rödgen – Grün-Weiß Eschenbach
Spiel 9: Fortuna Freudenberg – Sportfr. Birkelbach
Spiel 10: Germania Salchendorf – SV Gosenbach
Spiel 11: SuS Niederschelden – Sportfr. Edertal
Spiel 12: SSV Meiswinkel/Oberholzklau – SV Schameder
Spiel 13: TuS Erndtebrück – SV Eckmannshausen
Spiel 14: SpVg 09 Bürbach – Sportfr. Eichen/Krombach.

Achtelfinale (bis spätestens 14. Oktober 2019):
Spiel 15: VfB Banfe – Sieger 12, Spiel 16: Sieger 11 – Sieger 8; Spiel 17: Sieger 14 – Sieger 5, Spiel 18: Sieger 6 – Sieger 2, Spiel 19: Sieger 4 – FC Benfe, Spiel 20: Sieger 10 – Sieger 13, Spiel 21: Sieger 3 – Sieger 9; Spiel 22: Sieger 1 – Sieger 7.

Viertelfinale (bis spätestens 25. November 2019): 
Spiel 23: Sieger 22 – Sieger 17, Spiel 24: Sieger 20 – Sieger 18, Spiel 25: Sieger 21 – Sieger 19, Spiel 26: Sieger 16 – Sieger 15.

Halbfinale (bis spätestens 4. Mai 2020): 
Spiel 27: Sieger 25 – Sieger 23, Spiel 28: Sieger 26 – Sieger 24.

Spiel um Platz 3 (Freitag, 5. Juni 2020): 
Verlierer 27 – Verlierer 28.

Endspiel (Freitag, 5. Juni 2020): 
Sieger 27 – Sieger 28.

Altliga Ü 40

1. Runde (bis spätestens 4. September 2019): 
Spiel 1: Fortuna Freudenberg – Sportfr. Obersdorf/Rödgen
Spiel 2: SpVg Anzhausen/Flammersbach – SG Mudersbach/Brachbach.

Achtelfinale (bis spätestens 16. Oktober 2019): 
Spiel 3: TuS Wilnsdorf/Wilgersdorf – TSV Siegen
Spiel 4: Sieger 2 – TSV Weißtal
Spiel 5: SG Weidenau/Giersberg – TSG Adler Dielfen
Spiel 6: VfB Wilden – TuS Erndtebrück
Spiel 7: Germania Salchendorf – Sieger 1
Spiel 8: SG Burbach/Wahlbach – FC Eiserfeld
Spiel 9: SG Edertal/Aue-Wingeshausen/Berleburg – SV Setzen
Spiel 10: TuS Deuz – SG Allenbach/Kredenbach-Müsen/Hilchenbach.

Viertelfinale (bis spätestens 27. November 2019): 
Spiel 11: Sieger 7 – Sieger 4, Spiel 12: Sieger 5 – Sieger 10, Spiel 13: Sieger 8 – Sieger 9, Spiel 14: Sieger 6 – Sieger 3.

Halbfinale (bis spätestens 6. Mai 2020): 
Spiel 15: Sieger 13 – Sieger 11, Spiel 16: Sieger 14 – Sieger 12.

Spiel um Platz 3 (Freitag, 5. Juni 2020):
Verlierer 15 – Sieger 16.

Endspiel (Freitag, 5. Juni 2020): 
Sieger 15 – Sieger 16.

Altliga Ü 50

Vorrunde (bis spätestens 27. September 2019): 
Spiel 1: SV Schameder – SG Obersdorf/Anzhausen
Spiel 2: SG Salchendorf/Deuz – TSV Weißtal
Spiel 3: TSV Siegen – SG Edertal/Aue-Berleburg
Spiel 4: Fortuna Freudenberg – Sportfr. Birkelbach
Spiel 5: VfB Wilden – TuS 1900 Eisern.

Viertelfinale (bis spätestens 22. November 2019): Spiel 6: FC Eiserfeld – Sieger 2, Spiel 7: Sieger 3 – Sieger 4, Spiel 8: TuS Wilnsdorf/Wilgersdorf – Sieger 5, Spiel 9: Sieger 1 – SG Kredenbach-Müsen/Hilchenbach.

Halbfinale (bis spät. 8. Mai 2020): Spiel 10: Sieger 8 – Sieger 7, Spiel 11: Sieger 6 – Sieger 9.

Spiel um Platz 3 (Freitag, 5. Juni 2020): Verlierer 10 – Verlierer 11.

Endspiel (Freitag, 5. Juni 2020): Sieger 10 – Sieger 11.

Marcel Michel

Schreibe einen Kommentar